Grüß Gott !
Ferienwohnung
Termine und Preise
Oberstdorf
Skifahren
Wandern
Kontakt / Impressum
 


Oberstdorf, seine herrlichen Täler und seine großartige Umgebung sind zu jeder Jahreszeit attraktiv. Es macht Spaß, die Schönheit der Landschaft zu Fuß zu erkunden - auch weil das Netz hervorragend ausgebauter und gepflegter Wanderwege seinesgleichen sucht. Und gleichzeitig fangen hier die "richtigen" Berge an: Oberstdorf ist Ausgangspunkt der Alpenüberquerung nach Meran (Italien) auf dem Europäischen Fernwanderweg E5.

Der Freibergsee im Herbst


An dieser Stelle können die vielen Möglichkeiten, schöne Spaziergänge und Wanderungen im Oberstdorf-Urlaub zu erleben, nicht ansatzweise dargestellt werden. Erobern Sie Höhenlagen weit über 2000 Meter von Hütte zu Hütte oder genießen Sie stundenlange Spaziergänge im Tal und durch Wälder - entlang der Iller und ihrer drei Quellflüsse, zu herrlichen Seen (Bild oben: Freibergsee) oder gemütlichen Ausflugslokalen und Hütten. Für jeden ist etwas dabei - ganz sicher.

Blick auf Oberstdorf auf dem Weg zur Seealpe (Nebelhorn)


Und vor allem, wenn Sie ein wenig Glück haben und die Sonne scheint, dann bieten sich hinter fast jeder Wegbiegung herrliche neue Ausblicke und tolle Motive (Bild oben: Blick auf Oberstdorf auf halbem Weg zur Seealpe). Auch, wenn man es vorher kaum glaubt: Wandern in Oberstdorf ist ein Spaß für die ganze Familie!

Kurze Pause ...



 
Top